Samstag, 14. April 2012

Gemerkt

Ein Notizbüchlein mit Umschlag ..... hierfür habe ich ein Notzibuch bzw. Heft in A6 gewählt, den eigentlichen einfachen Umschlag entfernt und einen etwas größeren & stabileren mit dem April-Kit der Papierwerkstatt drumherum gemacht!



Darin finden jetzt Notizen, die man sich merken möchte gut Platz - daher auch der Titel: Gemerkt

Kommentare:

  1. sehr schön! liebe grüße von sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bella,

    das ist sehr schön und auf die Idee den Umschlag bei einer Kladde auszutauschen bin ich nicht gekommen, tja und dicke Pappe kann ich nicht schneiden. Ist die Klammer stifttauglich? Dann muss ich mir sowas direkt basteln, denn ich beschreibe einfach alles, was grad auf meinem Schreibtisch rumfliegt und find hinterher nix mehr!

    Danke fürs Zeigen!
    Wünsch Dir ein schönes Wochendende,
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Antwort ist hoffentlich schon angekommen? :-)

      Löschen
  3. Ein tolles Werk und wunderschöne Papierchen !!

    Herzlichen Wochenendgruß Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bella,

    das ist ein tolles nützliches Büchlein, so etwas benutze ich auch.
    Wenn es dann so schön aussieht, wie deins macht es doch auch gleich viel mehr Spaß.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, soooo schön!
    Ich bin immer wieder verblüfft, wie du aus so "einfachen" Sachen, so schöne Unikate zauberst...und dann sieht es auch immer so edel aus.

    Ganz liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee und so zauberhaft mit dem schönen Papier.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ja, sowas könnt ich auch gebrauchen, dann hätte ich nicht immer ein Zetteldurcheinander... Liebe Grüße...Marion

    AntwortenLöschen