Mittwoch, 25. November 2020

Frauenkram

Gerade im Hinblick auf die 
ADVENTS- und WEIHNACHTSZEIT...
darf sich auch wieder
ein bisschen mehr Filz zeigen.
Na, wer kann so KRUSCHELTÄSCHCHEN 
nicht gebrauchen?



Kreative Grüße 
aus meiner 
ADVENTSWERKSTATT


Samstag, 21. November 2020

Immer wieder schön

Wie geht es euch?
Jedes Jahr zur WEIHNACHTSZEIT gibt es 
WUNDERSCHÖNE neue Papiere, Stempel & Stanzen....
Ich kann mich da ja nur schwer entscheiden 
und brauche eigentlich *ALLES*

Aber genauso dürfen Materialien aus vorherigen 
KOLLEKTIONEN 
immer wieder hervor geholt werden.

Schaut heute mal beim aRenke-Team
Wir haben mit früheren 
WEIHNACHTSPRODUKTEN gewerkelt

Hier meine Karte TON in TON
Bei DIESEM PAPIER braucht es gar nicht all zu viel mehr
Noch ein SCHRIFTZUG, ein ETIKETT aus dem DUO
in die Ecke ein FLÜGELCHEN
 
 Kreative Grüße

Donnerstag, 19. November 2020

PRICKELNDE Karten

Gestern hatte ich euch ja schon eine
GESCHENKIDEE für Oma & Opa gezeigt
* * *
Heute habe ich eine Inspiration bei der die Kinder 
richtig Spaß haben und was gerade für den Advent 
eine feine Beschäftigung ist.
WEIHNACHTSKARTEN mit geprickelten Motiven.

Bei dieser Weihnachtspost können die Kinder 
selbst tätig werden.

Klar - viele können schon selbst ausstanzen 
oder stempeln ....
aber am prickeln haben ALLE Spaß,
und es fördert gleichzeitig die 
FEINMOTORIK, AUSDAUER & KONZENTRATION

Auf meinen Karten habe ich die geprickelten Elemente 
unterschiedlich eingesetzt.k

Schaut selbst







Die Karten sind recht schlicht gehalten.
Doch durch die 3D - Elemente, die kleinen geprickelten Effekte 
und die tolle GLAMOUR PLATE
die endlich lieferbar ist,
kommen sie doch recht schick daher

Die: 3D-Herz
Stempelkissen: Frayed Burlap
>>> Passt farblich prima zum KRAFTpapier!!!<<<

Und wer das mit dem PRICKLEN nicht kennt ...
hier ein kleiner bebilderter Einblick

>>> Was ihr dafür braucht <<<
 
° Prickelnadel
° Filzmatte | Filzunterlage
° Papier
° Bleisitf
° Vorlage  oder frei aufzeichnen

1. Motiv aufzeichnen
2. Prickeln = mit der Nadel auf der Linie,
kleine feine Einstiche machen
3. Mit der Nadel vorsichtig das Motiv aus dem Papier lösen
4. weiter verarbeiten

Je genauer und enger die Einstiche sind - umso leichter löst sich das Motiv!
 
Natürlich kann das Motiv auch auch im Papier bleiben,
so hat man nur den löchrigen Effekt.
Prima z.B. auch für eine Tischlaterne,
wenn dann das Kerzenlicht durch die eingestochenen Löcher leuchtet

Kreative Grüße

Mittwoch, 18. November 2020

GESCHENKE für . . .

OMA  &  OPA

Heute dreht sich beim aRenke- Team
alles um Geschenke für Oma & Opa!
Es soll eine KLEINIGKEIT sein ... etwas,
worüber sich Oma & Opa freuen.
 
Was könnte da nicht passender sein, 
als ein kleines gebundenes Büchlein,
dass dann noch passende verpackt ist?!
 
Das Büchlein (26cm x 15cm) lässt sich z.B. füllen mit:
 
 °
°°°
°°°°
° Fotos
° Kindermund
° gemalte Bilder 
° Worte der Kinder:
was sagen sie über Oma & Opa ...
oder Antworten auf Fragen aufschreiben
z.B. 
° Warum hast du Oma & Opa lieb
° Was machst du am liebsten mit Oma & Opa
usw. 
 
Der Phantasie & den Ideen sind da keine Grenzen gesetzt
 
 
Einen passenden & vor allem großen Umschlag 
mit hübscher Seidenschleife & ein wenig der glänzenden,
roséfarbenen Sechseckkette

Die: Schleifenset
Die: Buchstaben

 

Der Stempel passt doch ... für ein solches Büchlein:
passt perfekt in die Kugel


 .... sind sie nicht herzallerliebst ....


-wieder lieferbar-

PAPIERE die schön aufeinander abgestimmt sind
und sich prima für dieses Büchlein machen:
 
Und natürlich das passende Washi Tape - SNOW GLOBES darf nicht fehlen
 
***
Morgen gibt es noch eine weitere Idee, 
bei der  die Kinder mitwerkeln können
***

Kreative Grüße

Dienstag, 17. November 2020

Shaker Tags ....

 ..... oder zauberhafte GESCHENKANHÄNGER

Auf den ersten Blick 
ist das neuen STANZENSET recht unscheinbar!  
Ich hatte euch  H I E R  schon eine Variante gezeigt,
aber in den Anhängern steckt noch vieeeel, viel mehr.

Schaut mal her - daraus lassen sich wunderbare 
SHAKER TAGS ... SCHÜTTELANHÄNGER 
zaubern

In Kombination mit den tollen FIGURINEN,
dem einen oder anderen STEMPEL oder KÄRTCHENBOGEN,
haben sie einen wundervollen Auftritt


Figurine: Weihnachten rot




Figurine: Weihnachtstiere
Kärtchenbogen: Weihnachtsmomente



Vielleicht habt ihr jetzt auch Lust bekommen,
mit den schönen ESSENTIAL TAGS
tolle SCHÜTTEL - ANHÄNGER zu zaubern
Die Möglichkeiten sind vielfältig ... auch auf Karten & Kästchen 
sicher prima umzusetzen

Kreative Grüße

Montag, 16. November 2020

GOLDglitzer trifft auf SCHWARZ

Wenn diese Kombi nicht mal so richtig edel rüber kommt, 
was meint ihr? 
Gestern hatte ich euch die Anleitung zum gängigen Einsatz 
des hauchzarten GLITZERPULVERS gezeigt .... 

Aber nicht nur mit Klebeband & Stanzteilen 
lassen sich die Motive beglitzern.

Hier habe ich einen der neuen STENCIL verwendet
Hierfür habe ich die TACKY WHEN DRY  paste aufgetragen ....
und ohne weiteres über Nacht antrocknen lassen!
Am nächsten Tag dann das feine 
GLITZERPULVER in CHAMPAGNE GOLD darüber,
etwas andrücken ... fertig




Den Schriftzug FROHE WEIHNACHTEN .... 
habe ich, wie im vorherigen Post 
mit GLITZERPULVER & Klebeband gemacht
:)))

Kreative Grüße

Sonntag, 15. November 2020

Richtig GLITZERN ... so gehts

Damit es auch bei Euch so richtig glitzrig werden kann,

möchte ich Euch heute das 
wunderschöne & hauchfeine 
nochmal genauer vorstellen & erklären

 
Gleich schonmal vorweg, da immer mal wieder die Frage aufkommt:
Dieses Pulver ist KEIN Embossingpulver!
 Das GLITZERPUVER gibt es in vielen wunderbaren Farben
und lässt sich ganzjährig einsetzen,
doch zu Weihnachten ist es natürlich ein besonderer Blickfang

Ich verwende das GLITZERPULVER hauptsächlich 
oder den Klebeblättern  / Seiten .... wer jetzt nur 
eine kleinere Menge möchte.
Es ist hauchdünn  und hat eine besonders starke Klebkraft.
 
Ein Stück des Klebebandes wird dann auf ganz normales Stück Papier geklebt
z.B. Hauskollektion und daraus dann das gewünschte Motiv
bzw. wie hier der Schriftzug ausgestanzt.
Nun wird die Trägerfolie abgezogen,
damit ich eine komplett und gut klebende Seite bekomme.
Ich falte mir ein A4 Papier in der Mitte,
lege meinen Schriftzug mit der klebenden Seite nach oben darauf
und kann nun das GLITZERPULVER (ohne zu sparen)
über den Schriftzug schütten
Wenn das gesamte Stanzteil mit GLITZERPULVER bedeckt ist,
nehme ich es mit einer Pinzette aus dem Pulverberg heraus
und klopfe das überschüssige Pulver ab.
 Bevor es weiter geht, schütte ich das übrige Pulver
zurück in das Döschen ... durch das gefaltete Papier geht das 
recht einfach & sauber.
 Frisch heraus gefischt :) wirkt das Pulver noch etwas matt,
das ändert sich aber schnell,
in dem jetzt mit dem Finger ein paar mal kräftig
über das Motiv gerieben wird
Sofort erkennt man wie ein toller Glanz entsteht
und vor allem:
Das GLITERZPULVER hält 
und wird nicht überall auf eurem Arbeitsplatz verteilt!
 
Eine weitere Möglichkeit das 
GLITZERPULVER zu verwenden
wäre unter anderem:
Das Pulver auf frisch aufgetragene 
Strukturpaste zu streuen 
oder über Glossy oder Crystal Drops .... 
 
Einfach mal ausprobieren 
und die tollen Möglichkeiten erkennen.

 
Ein weiteres schönes Ergebnis zeige ich Euch morgen!


Ich liebe meine 

Und jetzt wünsche ich Euch allen viel Freude beim 

selber glitzern