Montag, 28. September 2015

Zur Taufe

Zur Taufe von Leonard habe ich ein kleines Glückwünsch-Karten-Büchlein gemacht und dieses mit der japanischen Stabbindung gebunden. Verwendet habe ich auch hier in der ganzen Karte Papier aus d i e s e m  tollen Papierblock. Es gibt Punkte groß & klein, Streifen, Sternchen, Karos, Wolken uvm ... einfach passend für Babyprojekte!
Aus dem zweier P r ä g e s e t  habe ich hier die Diagonalen verwendet....

... und hier konnte ich passend zum Stempel & Papier die Sternchen prägen ....
Die Stempel sind aus der Erlebniswelt und die schönen Stanzen wie die Ente oder die Füßchen im Kreis und auch die verschiednen Sternchen bekommst Du in der Papierwerkstatt
♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. So schön.....und Wahnsinn, was für Mühe und Liebe du da rein steckst!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ... und wieder einmal eine traumhaft, schöne Babykarte. Ganz, ganz toll und sehr liebevoll gestaltet.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich da wieder nur den Vorrednerinnen anschließen... einfach traumhaft, mit so viel Liebe fürs Detail... wie immer :-)
    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
  4. Wiedermal total süß und sooo aufwendig! Die Enten-Stanze ist ja knuffig. Und die Farben finde ich ganz wunderbar. LG Tanja

    AntwortenLöschen