Donnerstag, 19. Februar 2015

Die Accessoires . . .

Wer mich kennt, der weiß, dass die 'Accessoires' auch zu den Kostümen passen müssen.... und daher habe ich - nicht nur für mich - eine passende Tasche genäht. Der Fellstoff ist eine wahre Herausforderung sag ich Euch :)
Damit die Taschen auch auseinandergehalten werden konnten, gabs dafür noch Namenbuttons!
In dem vorherigen Post habt Ihr vielleicht gesehen, dass zu unserem Kotüm große Masken gehören, doch wenn wir nicht gespielt haben - vor und nach den Zügen / Auftritten - haben wir diese natürlich abgelegt, da sie auch ein schönes Gewicht haben. Und dann haben wir selbstgehäkelte Mützen aufgesetzt - farblich passend zum Kostüm natürlich. Meine hat meine Mama gehäkelt .... da ich das nicht auch noch anfange :)))
Außerdem habe ich noch ein Täschchen für meine Blocks-Stöcke genäht, ein Geldbeutelchen und eine Handyhülle :)

Kommentare:

  1. Bella, Du bist verrückt :))))) Unglaublich!!!!!!!!!!!! Aber es ist echt schön schräg anzusehen! Hier in Hannover haben wir es ja nicht so mit Karneval. Es gibt zwar einen Umzug aber auch der ist nicht annähernd so aufwendig wie bei Euch... GLG Anni

    AntwortenLöschen
  2. Oha, Bella, jetzt weiß ich warum du keine Zeit hattest... mensch, bis ins kleinste Detail passend... Du bist für mich echt ein Phänomen, ein liebes natürlich ;-)
    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bella ,tolle Kostüme wie nicht anders zu erwarten.
    Hier bei uns ist kein Karneval.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Der absolute Wahnsinn! DU und deine Werke.....und deine Mutti auch! LG Tanja

    AntwortenLöschen