Montag, 31. März 2014

Schön auf schön - Ausflug °1

Jaaaa.... am vergangenen Wochenende war es endlich soweit und die *Schön auf schön - Mädels* machten sich am Samstag Morgen auf den Weg zu ihrem kreativen, geselligen & lustigen Ausflug :-))) 
Während dem Papierwerkstatt-Workshop-Wochenende im letzten November sind wir auf diese Idee gekommen, dass wir das im Frühjahr mal machen möchten.
Gesagt, getan ... irgendwann begonnen einen Termin zu finden und dann geplant!

Und so machten sich Kerstin, Nicole, Susi & ich uns auf den Weg nach Rösrath in den wunderbaren Werkstattladen von Alexandra Renke. Dort wartete nicht nur Alexandra auf uns, sondern auch Silke, die bereits zwei Tage vorher schon Workshops im Laden gegeben hat.
Nach einer ♥-lichen Begrüßung stöberten wir erstmal intensiv ...... sooooo schöne Materialien die es dort zu finden gibt --- wir konnten uns gar nicht satt sehen
Wir haben gestöbert, gestaunt und hier & da hörte man immer wieder ein 'ahhh', 'ohhh', 'schau mal',
'komm mal her' ..... und ähnliches :-)
Nach einer Weile haben wir auch mal am Werkstatt-Tisch Platz genommen und nach einer 'Brötchen-Stärkung' von Alexandra, ein bisschen mit den Pastellfarben experimentiert. Den Einen ist es besser gelungen als Anderen :-)))
Aber nicht nur kreative Materialien sind in dem Werkstattladen zu finden .... auch wunderschöne Deko und ausgewählte Geschenkartikel! Es ist alles so liebevoll arrangiert und angeordnet, dass wir zig Runden durch den Laden drehen mussten
D.A.N.K.E Alexandra & Nadja für die schöne Zeit bei Euch im Laden ...

Tja ... und nach fast 4 Stunden ging unser Ausflug weiter! 
Aber schau mal --- so bepackt haben wir den Laden verlassen .... zum Glück war Kerstin mit ihrem Bus gefahren, sonst hätten einige von uns nachlaufen müssen :-))))
Und jetzt war auch Silke mit on Tour ....

Was ich für tolle 'Beute' gemacht habe, dass zeige ich Dir morgen und in den nächsten Tagen
Weiter ging es also nach Köln ... als wir los gefahren sind, habe ich noch so aus Spaß gesagt: 
Es könnte ja am Sonntag verkaufsoffen sein .... und kurz darauf fahren wir nach Köln rein und auf einem Leuchtbanner steht: 'Verkaufsoffen am 30.März 2014 in Köln' ......  :-)))) Es hätte nicht passender sein können!!!
Nach passender Parkhaussuche ging´s dann in die Stadt bummeln. Im Kölner Kochhaus haben wir uns dann mal mit ein paar Backutensilien eingedeckt, die sicher in der nächsten Zeit zusammen mit einer Neuigkeit von Alexandra zum Einsatz kommen ---> ich werde berichten!

An beiden Tagen hatten wir tolles Wetter ... strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und warme Temperaturen, so dass wir dann am Sonntag bevor es nochmal zum bummeln ging noch etwas Zeit am Dom und der Rheinpromenade verbracht haben
Tja ... und bevor es dann am Sonntag nach Hause ging haben wir nochmal ein Foto mit unseren *Schön auf schön - Geschenken* gemacht, an denen jeder von uns letzte Woche wie verrückt gewerkelt hat :-))) Was das alles war - - - das verrate ich Dir noch!
So - jetzt hattest Du mal einen klitze kleinen Einblick in unseren *Schön auf schön - Ausflug* ...... Mädels es war wirklich schön!!!! Und unser nächstes Treffen - - - das Treffen °3 / 2014 müssen wir die Tage planen :-)

♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. Da hätte ich auch gerne mitgestöbert!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  2. Ein "OOOOOOHHH" und "AAAAHHHH" ist mir auch aus dem Mund gekommen, als ich Deinen Bericht gelesen habe und ich hätte mich gerne angehängt an Euren schönen Tag.
    Grins
    Grüssle Sandra
    Bin schon gespannt auf Deine Kunstwerke vom Ausflug.

    AntwortenLöschen
  3. es war so schöööööööön auf schööööööööööööön :)

    liebe Bella,
    danke für diese tollen bilder und worte ... ♥

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa - das ist MEINE Stadt! Und Rösrath ist in 10 Minuten erreicht. Hätte ich das gewusst, wäre ich das Mäuschen gewesen...
    Liebe Grüsse aus troisdorf
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Oh...da wird man echt neidisch! Schade, das Alex Laden so weit weg ist. Da fährt man von uns aus nicht mal eben so hin...
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja ... wir sind auch 2 Stunden gefahren!
      Daher haben wir ja auch einen Wochenend-Ausflug daraus gemacht :-)

      Löschen