Samstag, 28. September 2013

Mini Gugl´s

Wochenende = Zeit zum Backen :-)
Und daher habe ich heute endlich mal die Mini Gugl´s ausprobiert .... wenn Du schonmal bei Heike vorbeigeschaut hast, dann hast Du die leckeren Teilchen vielleicht auch schon gesehen!
Ihre Idee, die kleinen Kuchen z.B. als Mitbringsel zu nutzen fand ich so nett, dass ich mir die Backform schon vor Wochen gekauft habe, doch erst heute kam sie zum ersten Mal zum Einsatz. Und die Kuchen sind auch nicht zum Verschenken sondern das war ja nun erstmal der Test-Back-Durchgang ... ob und wie sie überhaupt gelingen :-)
Verziert habe ich die die Gugls mit der Dark Schoki von Pickert und natürlich den zuckersüßen Zuckerperlen von Imme ... was Du bei Ihr seit neuestem auch findest, sind die Wabenbälle die es in verschiedenen Größen & Farben gibt

Einen 'zuckersüßen' Abend wünsche ich Dir

Kommentare:

  1. mmmhhh...sehen die köstlich aus, Bella!!!
    Dann lasst die euch mal gut schmecken ;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Form auch. Ist einfach ne tolle Sache, diese Mini-Gugls.
    Und mit den kleinen Zucker-herzen und Sternen sehen deine noch süßer aus ;-)

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bella,
    die kleinen Gugl`s sehen zum reinbeisen aus, die schmecken bestimmt sehr gut. Wo gibts denn diese Form zu kaufen?
    Ich hätte noch eine Frage zu der herbstlichen Geburtstagskarte, diemir sehr gur gefällt. die Farben sind toll, richtig passend für diese Jahreszeit. Die Eichelstanzform von welcher Firma ist die?
    Noch ein schönes Wochenende wünscht dir
    Theresia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Backform samt Backbuch bei Thalia gekauft und die Stanzform ist von Memory Box

      Löschen
  4. Mmmmh, wie fein!

    Dann wünsche ich einen wunderschönen Kaffeenachmittag,
    katrin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind winfach zu knuffig...und wahrscheinlich auch mit einem Haps verschwunden *grins*...LG Tanja

    AntwortenLöschen