Mittwoch, 25. September 2013

Aus der Küche

Es gibt mal wieder was aus der Küche für Dich :-)
Bei Tine habe ich das Rezept als erstes gelesen, vor zwei Wochen hatte Kerstin die Nussecken nach deren Rezept gebacken und mit zu unserem Kreativ-Treffen gebracht und jetzt habe ich sie auch mal ausprobiert ....  allerdings gibt es die Nussecken bei mir nicht ganz mit Schokolade, sondern immer nur die Hälfte - so bekommt man keine Schokofinger :-)
Mit der schönen Zuckerdeko von Imme sind sie z.B. auch für Kinder gleich ansprechender  und wenn Du sie vielleicht sogar als Mitbringsel backen möchtest, findest Du bei Imme sogar die passenden Papiertüten oder das Seidenpapier. Die Nussecken würde ich allerdings vorher in Zellophantütchen packen...

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim 'Nachbacken' 
- wenn Du möchtest

Das R e z e p t findest Du bei Tine

Kommentare:

  1. mmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhh lecker
    das riecht schon nach Weihnachten
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. und so schön kalorienfrei übers Internet! Merci

    heikeM

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhh, die sehen lecker aus. Und die süßen Sternchen erst!

    AntwortenLöschen
  4. Uhi, schaut das lecker aus. Nussecken hab ich ja schon eeewig nicht mehr gebacken.

    Vielen Dank für die Inspiration.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmm...ich liebe Nussecken! Wie gut, dass sie nicht schon vom Anschauen auf die Hüften wandern!!
    Liebe Grüße, Dina

    AntwortenLöschen
  6. hej liebe Bella, die sehen ja zum anbeißen lecker aus. Die Idee mit den Zuckersternen ist super.

    LG die Tine

    AntwortenLöschen
  7. Yummi, da bekomme ich gleich Hunger...LG Tanja

    AntwortenLöschen