Sonntag, 19. Dezember 2010

Wieder aufeinander abgestimmt {..19..}

...sind die Streichholzschachteln und Schoki-Verpackungen mit den Karten, die ich Euch schon heute früh gezeigt habe...



Und wie versprochen bekommt Ihr heute die Maße von der Schoki-Verpackung! Sie sind natürlich auf jede beliebige Größe einer Tafel Schokolade zuzumessen. Die von mir angegebenen Maße beziehen sich auf die 40g Tafeln ;-)

Schneidet Euch ein Papier auf 15cm x 14,5cm zu und falzt es in der Breite (15cm) bei 1cm, 7cm, 8cm und 14cm
Dann dreht Ihr es und falzt es an der unteren Kante bei 1cm (das ist später quasie der Boden der Verpackung)
Jetzt schneidet Ihr, wie auf dem Bild zu erkennen, den unteren 1cm gefalzten Streifen 4x je 1cm ein und zwar bei den zuvor gefalzten 1cm, 7cm, 8cm und 14cm.
Dadurch entstehen die "Klebelaschen" und das heißt, Ihr könnt Eure Verpackung auch schon zusammen kleben...
Nun werden an der oberen, offenen Kante die Schlitze / Löcher gestanzt, durch die das Band gezogen wird.
Ich nehme gerne die EK Success "Schlitz-Zange", Ihr könnt aber genauso gut auch die Crop A Dile oder jedes andere Lochwerkzeug benutzen.
Das Loch / den Schlitz setzt Ihr mittig, ca. 1cm von der oberen Kante!
Nun zieht ihr Euer Band (ca. 45cm) durch beide Löcher / Schlitze und verknotet die beiden Enden miteinander.

Die Schokolade wird nun in die Verpackung geschoben und dadurch schiebt sich auch das Band mit hinein...

Ich hoffe, die Anleitung ist einigermaßen verständlich und Ihr könnt was damit anfangen?! Ich wünsche Euch viel Spass beim Ausprobieren

Kommentare:

  1. Hach das passt ja wieder alles so schön zusammen! Vielen Dank für die tolle Anleitung!
    LG Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bella,
    die Anleitung ist sehr verständlich und ich habe jetzt schon Lust sie nachzuarbeiten. Vielen Dank dafür!

    Schönen 4. Adventsabend.

    Beste Grüße
    Brooke

    AntwortenLöschen
  3. ganz lieben dank für die tolle anleitung
    und für die vielen ,schönen ideen
    aus deiner weihnachtswerkstatt.
    lg. brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bella, vielen Dank für die tolle Anleitung. Und diese Farben, echt klasse, Lieben Gruß und schönen 4. Advent wünscht dir Susann

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool. Ob ich das noch für meine Kinder hinbekomme??? Sieht jedenfalls genial aus!
    Danke für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
  6. Alles past Perfekt....Vielen Dank für die Anleitung.
    LG
    Glenda

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dnk Bella für die Maße.
    Ich denke es ist gut genug erklärt.
    lg geli

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Dank für diese geniale Anleitung! Ich habe schon sehnsüchtig darauf gewartet und jetzt gleich eine ausprobiert!

    Das ist einfach super!

    Deine Seite ist spitze!

    Danke!
    LG-Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bella!

    Vielen lieben Dank für die Anleitung!!

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent,
    wünscht die Birgit

    AntwortenLöschen
  10. oh, sind die wieder wunderschön geworden!
    Deine Anleitung ist klasse! Habe sie mir schon kopiert. Danke!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Kombi! Danke für den WS!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die Anleitung ...

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Danke dir für die Maße und die Anleitung... werde ich ganz sicher mal ausprobieren. Und zum Glück alles in cm und nicht in inch :-))

    LG Maren

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die Anleitung, das ist super verständlich!
    Ich freue mich jeden Tag, wenn du uns was neues zeigst :-)
    Oh, aber bald ist dein Adventskalender ja leider vorbei...
    Aber bestimmt lässt du dir was neues einfallen, oder?
    Liebe Grüße aus Berlin
    Laura

    AntwortenLöschen
  15. Einfach toll! Soviel Arbeit! Du bist echt der Hammer!

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für Deine Anleitung - sehr anschaulich!
    Tolles Design, liebe Bella. Wie immer! :-)
    Eine wunderschöne, verschneite Restadventszeit wünsche ich Dir.
    GLG
    Annika

    AntwortenLöschen
  17. Endlich! Vielen Dank für die Anleitung. Ich hatte Deine Schokoladenverpackungen schon öfter bestaunt, vor allem den genialen Schiebemechanismus.
    Deine Ideen sind immer sooo toll!!!
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  18. Super verständliche Anleitung- danke noch mal. Mir ist das tolle Papier aufgefallen (mit den Streifen). Wie heißt das denn und wo kann man das bekommen?
    Liebe verschneite Grüße
    Corina

    AntwortenLöschen
  19. Danke für die tolle Anleitung.

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  20. Danke für die Anleitung - ich muss nachher gleich zu L..l, da ist die Milka grad im Angebot...
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  21. Oh danke liebe Bella!
    Auf diese Anleitung habe ich gewartet. Nun kann ich gleich loslegen.

    liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bella, ich habe deine Anleitung ein wenig abgewandelt (hab Pralinen verpackt). Hab dich im Post verlinkt :-)

    http://teilzeitbastelfee.wordpress.com/2011/01/16/meine-erste-verpackung/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. hallo bella, du hast alles wunderbar erklärt und auch sooooo zauberhaft gebastelt....
    lg.ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen