Dienstag, 26. Mai 2015

Mit oder ohne Hüllen

Mit oder ohne Hüllen scrappen.... das war erst mal ein Lacher von Susanne & Yvonne zu Beginn unseres Workshop-Wochenendes in der Papierwerkstatt :))) 
Aber --- im Kit waren die verschiedenen Hüllen für das Instagram-Album  enthalten, ob man sie letztendlich für das süße Mini verwendet hat, war jedem selbst überlassen. Ich habe sie mit eingehängt und finde die kleine quadratische Form der Fotos mit den abgerundeten Ecken sehr schön! Hier ein Blick auf das Album.....
Ich hatte - wie immer hunderte Fotos mitgenommen ... vielleicht sind ja doch passende dabei :))) und da für dieses Album viele Fotos gestanzt und zugeschnitten werden mussten, waren die vom Zoobesuch in München ganz passend!
Auch ohne die Hüllen macht sich die quadratische Form der Fotos gut. Hier und da habe ich auch mal nur Fotos quadratisch zugeschnitten, aneinander geklebt und eingeheftet - ganz ohne Hülle & Papier ... einfach so :)
Ein Stanzen-MUSS war an diesem Wochenende unter anderem  d i e s e  &  d i e s e  Stanze ... wie gut, dass ich sie mein Eigen nennen darf, so musste ich mich nicht in der Warteschlange zum Stanzen anstellen :)))

♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. Ein tolles Album! !!
    Dein neues Profilbild gefällt mir auch sehr gut :-))

    Du hast ja auch diese tolle Pusteblumen Stanze. Vonwwelcher Firma ist die denn? Wärst du so nett und verrätst es mir?

    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die etwas größere habe ich mir von Andrea ausgeliehen... aber diese
      http://www.papierwerkstatt-onlineshop.com/epages/63718355.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63718355/Products/dies-mb-jan25
      geht genau so.... einfach den Stil bei Bedarf abschneiden :)

      Löschen
    2. *lach* Das hab ich sogar selbst schon gemacht. Die von Andrea ist halt etwas größer.
      Aber lieben Dank für Deine Antwort!

      Löschen
  2. Sooooooooooooooooooo schööööööööööööööööön. Vor allem die Äffchen in allen Variationen , gelle? ;-)
    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Album auch richtig richtig gut!!
    Mittlerweile schaut man sich Fotos ja meistens nur noch schnell auf dem Handy an, da ist so ein Album natürlich etwas total Besonderes und nicht nur die Fotos sind da ein Hingucker.

    Du hattest die "Notebook-Stanzform" von KesiArt als MUSS angegeben :o) Ich kann mit der Vorlage irgendwie gar nichts anfangen ... sieht man sie auf deinen Bildern? :o)

    Viele liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja!
      Auf der 3. Collage - oben links beim Elefant!
      Gut zu erkennen den Rand, und dann hat die Stanze noch eine Art geprägte Naht ... vielleicht mal ganz genau hinschaun, dann kann man auch das erkennen :)

      Löschen
    2. Och, bin ich blind! Danke :o)

      Löschen
  4. Ja ja, der Stanzenwahn! Und du bist nicht immer ganz unschuldig daran *lach*. Viele Stanzen seh ich im Shop und weiß nicht so recht, was ich damit machen soll. Und dann schau ich bei dir und denke, oh, haben will!, - und schon sind sie ausverkauft!
    Ein schönes Album hast du gewerkelt...so schöne ruhige Farben! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie süss. Das Album gefällt mir sehr. Ich bin auch noch ein wenig zwigespalten wegen den Hüllen...ja oder nein. Aber die Mischung gefällt mir durchaus. Ich habe auch noch so ein kleines Album zu Hause, das darauf wartet, gefüllt zu werden. Nur tue ich mich mit dem Format ein wenig schwer...naja...

    Hach..Stanzen...ich liebe Stanzen *schwärm*

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Album hast Du da hergestellt.
    Gefällt mir total gut.
    Und in Kombination mit den Ausstanzungen- super.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. wow...das Album sieht super schön aus, allein
    das Cover schon....soooo schick in dem Grau!!!!
    Herzliche Grüße....Heike

    AntwortenLöschen