Montag, 22. Dezember 2014

★ Adventszauber ★ {22}

Nur noch 2x schlafen.... dann ist es soweit! Doch in den Wochen vor Weihnachten wird doch sicherlich auch bei Dir dekoriert & geschmückt. Einen kleinen Einblick in meine Deko hast Du  h i e r ja schonmal bekommen. Aber wie dekorierst Du, dekorierst Du überhaupt, was ist Dir wichtig.........? Daher mein heutiges Wort:


Weihnachtsdeko

Kommentare:

  1. bei mir schön und schlicht, einfach,....am wichtigsten der Christbaum

    AntwortenLöschen
  2. Ich dekoriere mit selbstgebastelten Holzsachen wie alte Bretter, in denen mein Mann Holzsterne ausgesägt hat. Diese Sterne werden dann mit einer Filzkordel wieder an das Brett gehängt. Auf der Rückseite haben wir dann noch eine Lichterkette befestigt und abends sieht das ganz toll aus. Außerdem steht auf dem Kachelofen eine mit der Stichsäge ausgesägten Winterlandschaft, die auch abends von hinten beleuchtet wird. Laternen und Kerzen stehen noch in diversen Ecken.
    einen schönen Tag wünscht
    Jutta W.

    AntwortenLöschen
  3. Da ich kaum zu Hause bin, habe ich nur einen Adventskranz (bei dem ich aber auch hinterherhinke), den ich jedes Jahr wieder verwende.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    Weihnachtsdeko ist ein muss, zwar mach ich nicht so viel vor der Haustür, dafür aber im Haus. Seit ich das alte Fenster zwischen Küche und Esszimmer habe ist das mein Hingucker. Dort kommt dann eine Sternenlichterkette zum Einsatz, ein selbstgebastelter Stern hängt runter und noch einige andere weihnachtliche Sachen. Damit es heimeliger wird habe ich zwei Stoffbahnen über die Fensterflügel gehängt. Da lässt sich so einiges dranhängen. Auf jedem Schrank sitzt irgendwo eine Figur, in diesem Jahr ist der Adventskranz auf dem Wohnzimmertisch, eine tolle Girlande hängt am großen Spiegel über dem Fernseher, über die freue ich mich sehr, hat sich ein lieber Mensch doch sehr viel Arbeit damit gemacht. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich nach Weihnachten froh bin, wenn alles wieder weg ist, nicht das ich Weihnachtsdeko nicht mag, aber dann freue ich mich schon wieder darauf das die Tage länger werden und ich mich luftiger kleiden kann und somit auch die Wohnung luftiger wird. So, jetzt hab ich aber einen Roman geschrieben.

    Liebe weihnachtliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Fällt bei mir dieses Jahr aus Zeitmangel sehr spärlich aus.
    LG
    Miri

    AntwortenLöschen
  6. Weihnachtsdeko muss unbedingt sein ! Es macht die Wohnung gemütlich .
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  7. Gibt es bei mir nicht so viel, und wenn dann aus naturmaterialien. Aber ein Muß in der Advents bzw. Weihnachtszeit ist mein Herrenhuter Stern.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Bei mir muß auch Weihnachtsdeko her !
    Mit dem Erwachsenwerden der Jungs hat
    sie sich allerdings etwas verändert.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Ein bißchen steht ja schon und heut abend wird der Baum geschmückt :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. ich lieeeebe Weihnachtsdeko, doch leider leider hab ich nicht viel Platz, und deshalb fällt die Deko in den letzten Jahren eher dezent aus, denn sonst bekomm ich hier die Kriese, weil alles so voll ist! Da schau ich so gerne bei meiner Freundin, die vieeeel Platz hat, und Deko die ich wunderschön finde *schwärm*

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe viel Weihnachtsdeko. Genau genommen, viel zu viel Weihnachtsdeko. Eigentlich so viel, das ich nix neues mehr kaufen müsste. Aber dann sieht man doch wieder was neues und kann nicht dran vorbei. Also noch mehr Weihnachtsdeko. Meine Familie kriegt schon immer 'ne Krise. Ich eigentlich nur, wenn ich's wieder einpacken muss nach dem Fest und die Kartons auf den Dachboden müssen....LG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Eher wenig und rot weiss. Hirsch dürfen dieses Jahr nicht fehlen!!!

    LG Ute G. :-) :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe schöne neue Weihnachtstischdecken genäht und ein bischen Deko im Wohnzimmer + Küche auf den Fensterbänken (mein Sohn hatte die Idee eine Schneelandschaft in der Küche aufzubauen, mit den Playmo Figuren aus einem alten Adventkalender ;-) Dazu dann noch den üppig geschmückten Weihnachtsbaum im Wohnzimmer... super.

    Viele Grüße

    Nicole G.

    AntwortenLöschen
  14. Ohne Weihnachtsdeko ist es für mich kein richtiges Weihnachten. Es muss ja nicht viel sein, aber ein bischen darf nicht fehlen. Meine Farben sind dieses Jahr, viele schöne Lilatöne.
    Lieben Gruß
    Nicole aus E.

    AntwortenLöschen
  15. Viel heuer bei mir etwas sparsamer aus. Leider. Ich finde sie so schön.
    LG Michaela Sch.

    AntwortenLöschen
  16. Heuer hab ich bißchen Deko vor der Haustür, einen mit Lichtern und Kugeln geschmückte Girlande am Durchgang zum Wohnzimmer und ein geschmücktes Wohnzimmerfenster, daß immer mal wieder von meiner kleinen Tochter umdekoriert wird ;-)
    LG

    AntwortenLöschen