Sonntag, 11. Mai 2014

Ganz viel LIEBE verpackt . . .

In d i e s e m Post hatte ich ja schonmal erwähnt, dass ich 80(!) dieser schönen Schachteln in der Papierwerkstatt geholt habe und heute zeige ich Dir, was daraus geworden ist. Ich habe sie nicht für mich gebraucht --- nein, sie waren für die Kinder im KiGa gedacht um darin ganz viel Liebe für ihre Mama zu verpacken :-)
Da wir uns im Moment mit dem Thema *G L Ü C K* beschäftigen, haben wir die Kästchen auch entsprechend gestaltet!
l
Auf den Boden des Kästchen wurde das *passende* Gedicht geklebt, so dass es nicht verloren geht.... und wenn die Mamas das Gedicht gelesen haben, wussten sie eigentlich schon was sich in dem Kästchen befindet --- nichts materielles, sondern gaaaanz viel L I E B E ♥
Bevor wir die Schachtel verschlossen haben, haben die Kinder einen Kuss in Ihr Kästchen gepackt und dann wurde schnell der Deckel drauf gemacht :-)
Und damit die Mamas am Freitag beim Abholen das Geschenk nicht gleich gesehen haben, wurde es noch in selbstgestaltetes Geschenkpapier verpackt....
Ach ja --- falls Du Dich jetzt fragst, ob es keine Muttertagsfeier gab! Bei uns wird es so gehandhabt, dass wir immer im Wechsel die Mamas, die Papas und im nächsten Jahr Oma & Opa einladen. Die Mamas hatten letztes Jahr ihre Feier und dieses Jahr werden die Omas & Opas zu uns in den KiGa eingeladen.
Ein kleines Geschenk gibt es aber trotzdem - auch ohne Feier :-)
Der Papierwerkstatt-Designteam-Muttertagsbeitrag folgt dann auch noch....... :-)

Kommentare:

  1. Liebe Bella, leider wird der Muttertag bei uns in vielen Kindergärten ignoriert. Eigentlich schade, denn wenn ich ein so liebevoll gestaltetes Geschenk bekommt, da geht mir doch als Mama das Herz auf. Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  2. oh ein tolles muttertagsgeschenk :) klasse!
    lg,
    mickymunchkin

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Idee ganz toll.
    LGHeidrun

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine liebe Idee! Ich habe gerade Pipi in den Augen....
    Das ist sicher ein ganz besonderer Kindergarten, wo Kinder sich so mit dem Muttertag befassen dürfen!!!
    Sei ganz lieb gegrüßt, herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bell,
    das ist wunderschön und erinnert mich gleich daran, dass ich in unserem Kindergarten mal zum Mütter-Verwöhn-Frühstück eingeladen war. Eine tolle Sache.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bella,
    was für eine wunderschöne Idee!!!
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Eine so tolle Idee!!!!!LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  8. oh wie süß, da haben sich die mamas sicher gefreut. tolle Idee!
    liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen