Freitag, 20. September 2013

Überraschung hübsch verpackt

Vor ein paar Tagen hatte ich Dir schon einmal diese Art von Schlüsselanhänger gezeigt ....doch dieser war für eine liebe 'Kreativ-Freundin' gedacht, der sich die Woche auf den Weg zu Nicole gemacht hat
An den Schlüsselring hatte ich noch noch einen kleinen silbernen Pilzanhänger mit braun-weißen Perlchen aufgefädelt und angehängt --- passt gut - oder?
Auf der Rückseite mit dem Namen des Geburtstagskindes bestickt
... und dann noch hübsch verpackt! Und zwar mit dem schönen Punkte-Geschenkpapier von Imme, dem passenden Ringelband und dann noch einen der neuen Weihnachtsstempel von Alexandra Renke 'Überraschung FÜR DICH' angehängt
Wenn Dir das Verpackungsmaterial von I m m e auch so gut gefällt, bekommst Du bis Sonntag 20% auf Seidenpapier, Papiertüten, Sticker, Geschenkpapier und Ringelband --- frohes shoppen :-)
Ach ja, auch in Alexandras DaWanda Shop gibt es bis Sonntag 15% .... wenn das keine guten Nachrichten zum Wochenende sind :-)

Kommentare:

  1. Wieder ein super schönes Geschenk!

    Viele Grüße
    Gabi
    tieva-design.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Boah...ich bin begeistert...DAS ist ja wohl toll !!!!!!!!!!

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht einfach fantastisch aus!!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Super fein! Und danke für den % Tip! :)

    Ich hätte da noch eine Frage, die du sicher schon mal beantwortet hast?! Womit machst du die Ösen in deine Schlüsselanhänger? Das sieht sehr edel aus!

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die werden mit einem Ösenwerkzeug & Hammer eingeschlagen

      Löschen
  5. Schade, dass ich nicht Nicole heiße... Ein so schönes Set! Sag mal, hast Du die Pilze etwa auch selbst gefilzt? Liebe Grüße - Katja

    AntwortenLöschen
  6. ein tolles Geschenkset!
    liebe Wochenendgrüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bella ,
    wenn so ein tolles Päckchen
    auf dem Weg zu mir wäre würde
    ich mich wahnsinnig freuen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen