Mittwoch, 24. Juli 2013

Neue Farben

Endlich sind die neuen Farben von Stampin´Up mal zum Einsatz gekommen....Schiefergrau, Jade, Bermudablau & Curry-Gelb! Ich mag diese Kombi jetzt schon  :-)
Außer den neuen Farben & Papieren habe ich für die Glückwunschkarte noch einige Stempel von Alexandra Renke verwendet, Die´s von Memory Box und Stanzen von EK Success und SU.... ach ja der Folder ist von Sizzix
.... ich hoffe ich habe nichts vergessen - wenn doch, dann einfach nachfragen


Für morgen müssen noch zwei kleine Geschenkchen her ... daher bin ich jetzt wieder an meinem Tisch :-)

Kommentare:

  1. Wow... du hast ja schon eine der neuen memory box-stanzen benutzt.
    Die Farben sind so sommerlich frisch, genau meins!

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist zwar eine Winter-Weihnachtsstanze :-) aber ich finde die passt auch im Sommer

      Löschen
  2. Wow, die Karte ist wundervoll. Die neuen Farben gefallen mir auch sehr gut. Sie sind so frisch und fröhlich.

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich! Dieses blau ist einfach nur herrlich! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. einfach traumhaft schön

    dein genähtes sieht auch immer so akkurat aus,wie machst du das ?


    LG SilviaH

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit viel Übung, ganz genau schauen und konzentrieren :-)

      Löschen
  5. Frage wegen deiner Layouts 1-12 von 12:
    Hallo Bella,
    kannst du mir verraten, wie du die Layouts verschenkt hast? Hast du sie gebunden oder eine "Vorrichtung" gehabt, in der sie gewechselt werden konnten?
    Danke, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      ich habe die Frage in beiden Posts gelesen, entschuldige bitte, dass ich mich erst heute mit der Antwort melde:
      Die 12 Layouts waren in einen Jahreskalender 'gepackt' ... schau mal unter dem Post vom 03.02.2013.
      Dort siehst Du den Kalender im Ganzen, die Seiten sind mit Buchschrauben zusammengehalten und die Layouts aufgeklebt

      Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen?!

      Löschen