Samstag, 15. Juni 2013

Zu Tränen gerührt...

Eine Braut, der meine Alben, Karten usw. immer so gut gefallen hat die Tage von ihrer Freundin dieses Erinnerungsalbum zur Hochzeit bekommen .... richtig überrascht und gerührt war sie, dass sie sogar Tränen in den Augen hatte!
Hach --- kann es ein schöneres Lob geben?!
Ich freu mich, dass es Dir liebe Sabine so gut gefällt und das dich Marina damit überraschen konnte....
Das Album hat überwiegend Blankoseiten für die Erinnerungsfotos von dem großen Tag und zwischendurch gibt es immer wieder Seiten mit ein paar Hochzeitssprüchen
MATERIALIEN: Papicolor, PP: Bo Bunny, Transparentpapier, filigranes Herz: Memory Box, Herzen: Stampin´Up
Wünsch Dir einen schönen sonnigen Rest-Samstag

Kommentare:

  1. Ja, wenn sie sich da nicht freuten, wäre die Arbeit ja sowieso umsonnst, ich würde mich auch darüber freuen.
    Hast ganz toll gemacht.
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Ach - ich kann die Tränen in den Augen der Braut gut verstehen...!
    Dein Album ist sehr schön geworden!
    Danke für's Zeigen!
    Viele Grüße + ein schönes Rest-WE!

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn man sowas geschenkt bekommt, brauch man nicht nur als Braut gerührt sein. Ein tolles Teil. Die Kombi der 2 Grüntöne finde ich sehr schön! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bella!
    Ein wunderschönes Erinnerungsalbum zeigst du uns. Es ist mit so viel Liebe gestaltet - schlicht, aber einfach wunderschön!
    Bin sehr begeistert.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag.
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!!
    Das ist ein ganz besonderes Geschenk!!!
    Ich glaube gerne, dass sie Tränen in den Augen hatte.

    Liebe Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen