Mittwoch, 15. Mai 2013

Zwischenstand . . .

Seit zweieinhalb Wochen haben wir kein Wohnzimmer mehr .... dafür aber Baustelle! Und es ist mal Zeit für den Zwischenstand: Nachdem 11 Stunden lang alles ausgeräumt und vieeeel ausgemistet wurde, kam die Holzdecke raus, Isolierung wurde entfernt, alte Dachfenster raus und neue, viel größere rein, neu isoliert & gedämmt, Schiebeelemente für den Stauraum eingebaut, neue Decke rein, Tapete an den Wänden ab, grundiert .....
Tja, so ist der momentane Stand der Dinge .... und heute Abend wird die Decke tapeziert, damit sie in den nächsten Tagen gestrichen werden kann. Dann müssen noch die Wände tapeziert und gestrichen werden, in zwei Wochen kommen die Balkonfenster und dann wird hoffentlich irgendwann mal wieder eingeräumt, so dass aus der Baustelle wieder ein Wohnzimmer wird :-)
Und kreativ geht es gleich weiter ....

Kommentare:

  1. Wozu brauchst Du denn ein Wohnzimmer, Bella? Bei dem was Du alles werkelst und dann noch der Kiga. Da kann ich mir gar nicht vorstellen, dass Du noch Zeit im Wohnzimmer verbringst ;-)

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bella,
    bei so einer Baustelle schaffst Du noch tolle Sachen zu werkeln, alle Achtung.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Das erklärt, warum du momentan so viel in deinem Bastelzimmer sitzt oder?!? Ich drück dir die Daumen, das der Rest jetzt ganz schnell geht und ihr bald wieder ein gemütliches Wohnzimmer habt! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid ja fleißig!
    Wo ich grad sehe, dass ihr das so gut könnt:
    ich könnte ein wenig Hilfe beim Dampfbremsfolie und Gipskartonplatten anbringen gebrauchen :-)

    Ich bin auf euer renovierungsergebnis gespannt!

    AntwortenLöschen