Donnerstag, 6. Dezember 2012

. . .Nasch-Tüte. . . {6}

Eine Kleinigkeit um anderen z.B. an Nikolaus eine Freude zu machen, wärze z.B. eine solche Naschtüte. Ich habe die schönen Tütchen mit selbstgemachten Weihnachtsmandeln gemacht --- LECKER und ganz schnell geht das mit dem TM!
Damit das Ganze noch das gewisse Etwas bekam, habe ich an das gefüllte Tütchen einen filzigen Engelsflügel gehängt .... die Schlüsselringe hierfür habe ich bei DaWanda bestellt.
Noch ein Bändchen und Glöckchen dran, schon ist eine nette Kleinigkeit fertig.

 
Wie auch schon im letzten Jahr gab es bei mir dieses Jahr aber auch wieder diese süßen kleinen Gesellen ...
Solltest du dich jetzt fragen, wo es die schönen Tüten gibt, schau doch einfach mal bei Alexandra Renke im DaWanda Shop nach...
Ich hoffe der Nikolaus hat deinen Stiefel auch schön gefüllt?! Na dann.... hab noch einen schönen Rest-Nikolaustag

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    nein ich hatte leider nichts im Stiefel, deshalb hoffe ich ja auf dein Gewinnspiel. Tolle Idee leider habe ich kein TM.

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbares kleines Mitbringsel - muss ich nachmachen.... super Idee...
    Gruß
    Liane

    AntwortenLöschen
  3. Es ist immer wieder toll,was du dir so einfallen läßt.
    Schönes Mitbringsel
    LG
    Sabine R:

    AntwortenLöschen
  4. Die Tütchen sind wirklich schön gemacht und die Mandeln schmecken lecker. Habe sie auch schon mit dem TM gemacht.
    LG
    Jutta W. aus L.

    AntwortenLöschen
  5. Tolles kleines Geschenk, welches auch noch auf meiner To do - Liste steht. TM sein Dank sollte es ja auch noch auf den letzten Drücker gehen.

    LG
    Valeria

    AntwortenLöschen
  6. Hi Bella,
    mei san des immer schöne Sachen die du da zambacklst.. :) so a Mitbringsl hätt i a gern..

    Liebe Grüße, Fran

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirklich superschönes Schenkli - leckere Mandeln, toll verpackt.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. hach, ich liebe mandel und engelsflügel auch, also wenn der nikolaus so etwas in meinen stiefel gesteckt hätte wäre die freude auch riesig gewesen, diese kleinen tütchen sehen nämlich lecker und wundervoll zu gleich aus... nun der nikolaus hat mir aber tolle handcreme geschenkt damit meine hände nicht mehr aufreißen, insofern kann ich mich nicht beklagen... *ggg*...

    AntwortenLöschen
  9. Da bekommt man direkt Appetit auf mehr.
    Schönen Abend und lieben Gruß.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Bella,
    da ich seit einer Woche stolze Besitzerin eines TM bin, werde ich das bestimmt auch ausprobieren, du hast es wieder so nett verpackt, da traut sich der Beschenkte sich gar nicht auszupacken ;))
    Ich freu mich immer auf deine Posts...es ist immer sooo inspirierend, nur leider komme ich selten dazu es in irgendeiner Weise nach zu machen, wo nimmst du bloß die Zeit her???
    Ganz liebe Grüße
    Monique

    AntwortenLöschen
  11. Über dieses Geschenk würde ich mich auch freuen - tolle Idee.
    Iris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bella,

    Oh diese Naschtüten sehen verdammt lecker aus! Und du hast sie wunderbar aufgehübscht, gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüßle Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönen Nikolaustag wünsche ich dir
    Lg Dagmar

    AntwortenLöschen
  14. mmhh, selbstgemachten Weihnachtsmandeln, wie lecker! Ganz zauberhaft hast du die Tüten mit dem Engelflügel und Glöckchen verziert! Eine *nachmachgute* Idee!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  15. Da ich artig war, hat mir der Nikolaus auch etwas in meinen (ungeputzen) Stiefel gesteckt. Das ist zwar auch lecker, sieht aber lange nicht so lecker aus, wie deine tollen Nikolaustütchen...

    LG Marikka

    AntwortenLöschen
  16. Wie schöööön, so einfach und trotzdem so ein liebes und tolles Mitbringsel :-)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bella,

    ... das ist ja wieder eine geniale Idee.
    Vielen Dank für die tolle Anregung.
    Kommt sofort auf meine Do-do-Liste.

    Ganz liebe Grüße,
    Biene aus dem Bergischen

    AntwortenLöschen
  18. Das schaut mit den Engelsflügeln aus Filz wundervoll aus. Was für tolle Mitbringsel!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Die Tüten sehen sehr verlockend aus. Der Engelflügel sieht gut dazu aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe diese Mandeln und wenn sie noch so schön verpackt sind. Schönen Nikolaus wünscht heibo

    AntwortenLöschen
  21. Mmhh ... diese gebrannten Mandeln hätte ich auch gerne vom Nikolaus bekommen.

    LG
    Meike

    AntwortenLöschen
  22. Superschöne Idee und toll verpackt. Die Engelsflügel finde ich super.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. SIEHT KLASSE AUS UND DER ENGELSFLÜGEL IST NOCH EIN TOLLER SCHLÜSSELANHÄNGER
    LG MONIKA

    AntwortenLöschen
  24. Finde ich echt toll gemacht....schöne Geschenke machst du,jetzt hab ich viele schöne Ideen... danke! :D
    Gruß Heike

    AntwortenLöschen
  25. Was man so alles mit einem Engelsflügel machen kann! Die Mandeln mache ich auch schon lange. Die Küche riecht dann wie ein kleiner Weihnachtsmarkt.
    Dir noch einen schönen Nikolaustag.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  26. diese Engelsflügel sehen immer wieder bezaubernd aus und der Filz gibt den Mandeln einen warmen Mantel ;)
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  27. das mach ich gleich mal nach. allerdings mit weißen tütchen, das wird ja auch gehn. schönen restlichen nikolaustag!

    grüße
    daniela

    AntwortenLöschen
  28. Oh wie schön. Mandeln habe ich dieses Jahr um ersten Mal selbst gemacht und war noch auf der Suche nach der entsprechenden Verpackungsidee. Jetzt hab ich sie :-)

    AntwortenLöschen
  29. Lecker sieht es aus! Und die Flügel mag ich ganz besonders und die farbliche Gestaltung insgesamt sowieso. Einfach nur toll!!

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  30. Sieht klasse aus, und veredelt die Mandeln ungemein!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  31. Gebrannte Mandeln habe ich dieses Jahr auch schon gemacht. Echt lecker und ein super süßes Mitbringsel, wenn man es so schön verpackt wie du.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  32. Das ist eine tolle Verpackung
    für die Weihnachtsmandeln!
    Liebe Nikolausgrüsse nach Deutschland!
    Hier kommt der Nikolaus leider nicht vorbei!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Bella,
    superschön Deine Naschtüten, so toll aufeinander abgestimmte Details.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  34. lecker, Mandeln und so schön präsentiert!
    schönen Nikolausabend
    lg angelika

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Bella,
    oh wow, die sehen toll aus!!! Die kommen sicher sehr gut an!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  36. ... die sehen ja toll aus ... und den Engelsflügel musste ich mir auch unbedingt zulegen - sooo schön!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,

    so schön sieht das aus. Mit dem Flügel und der Deko. Und morgen mache ich mich endlich auch an die Weihnachts-Naschereien, und das erste sind Mandeln aus dem Mixi, die brauche ich für ein Wichtelgeschenk morgen abend. Ich freue mich schon auf den Duft...!

    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  38. Die Filz-Engelsflügel sind eine tolle Verzierung, liebe Bella! Und der Tütchen-Inhalt ist sicher auch lecker ;o)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  39. Kleinigkeiten sind doch immer was tolles! Schöne Idee!!
    Glg und noch einen schönen 6.Dezember :-)

    AntwortenLöschen
  40. Ach wie schön! Da überlege ich doch glatt, ob ich auch solche Kleinigkeiten für meine Kollegen bastel!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG Sabrina R.

    AntwortenLöschen
  41. Ach, schon wieder so eine *SÜSSE*/"KLEINE" Idee!
    Die Ideen kommen einem ja bei den passendsten &/oder unpassendsten Gelegenheiten - dass Du aber noch die Zeit findest diese umzusetzen - PRIMA(!).
    HUT AB!
    Danke das Du uns so "kreativ verwöhnst"!
    LG
    Britta W. aus K/A

    AntwortenLöschen
  42. Mmm lecker, diese Engelflügel sind so klasse. Das sieht so genial aus, wie gekauft in einem Edelshop.

    AntwortenLöschen
  43. Ohhhh,diese Engelsflügel sind der Kit... Haben wollen ;-)!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  44. Das sieht ja toll aus. Weihnachtsmandeln muss ich auch unbedingt mal im TM ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  45. Sehr nette Kleinigkeit.
    Die Engelsflügel habe ich auch schon verschenkt,sie kommen immer gut an.
    Einen schönen Nikolausabend
    Andrea

    AntwortenLöschen
  46. Ich darf nicht mehr bei Alexandra im Shop schauen...ich muss da immer so viel Geld ausgeben *hüstel* Hat aber auch immer sooo schöne Dinge, - und was du daraus zauberst! - Herrlich!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  47. Hach gibt es hier immer viele schöne Sachen zum sehen. Leider habe ich keinen TM, aber man kann da ja auch was anderes reinpacken.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Bella!

    Die Engelsflügel sind einfach toll. Von Dir hätte ich auch gerne etwas zum Nikolaus...

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  49. Uii, Lecker!!!
    Und die Flügel sehen echt toll aus!

    Lg Lea

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Bella,
    oh ich liebe gebrannte Mandeln und Deine sind auch noch so hübsch verpackt. Fast zu schade zum auspacken und so eine süße Idee um jemand eine kleine Freude zu bereiten.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nikolausabend
    liebe Grüße
    Andrea Sch.

    AntwortenLöschen
  51. Einfach nur schön! Zauberhafte Verpackung! Und der Inhalt bestimmt lecker.
    Noch einen schönen Nikolausabend.
    LG Miri

    AntwortenLöschen
  52. Mmmh, gebrannte Mandeln. Ich kaufe nicht viel an Süßkram auf dem Weihnachtsmarkt, aber gebrannte Mandeln sind dabei. Und der Nikolaus hat warme Hausschuhe gebracht - kein superstylisches Geschenk, aber warme Füße sind mir in dem Fall lieber.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  53. Das sieht toll aus.

    Liebe Grüße elisa

    AntwortenLöschen
  54. Bei dir wird jede Kleinigkeit zu etwas besonderem.
    Einfach schöööööön.

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  55. Die Engelsflügeldeko sieht schön aus, und die Mandeln hmmm yummy. Schönen Nikolaus wünscht
    Britta

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Bella,
    du machst immer so schöne Sachen. Und so feine Leckerlis schmecken zu Nikolaus sicherlich doppelt gut.
    Viele Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  57. Hallo,

    echt toll, immer sehr stilvoll. Und schon ist eine Kleinigkeit ein wunderbares Geschenk, das echt was hermacht.

    VG Melli

    AntwortenLöschen
  58. SUPER!!!! Nervennahrung wäre gerade willkommen.....

    AntwortenLöschen
  59. Diese Naschtüten sind echt toll! Ich mag diese Flügelschlüsselanhänger!!!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  60. Die Tüten sind originell und sehen in der Farbe super aus.

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  61. Eine tolle Geschenkidee....das gefällt mir sehr gut

    Liebe Grüße von
    Silvie

    AntwortenLöschen
  62. Du und deine Ideen mit den Sachen von Alexandra Renke - ihr macht mich arm :-))! Schön geworden wieder mal!

    AntwortenLöschen
  63. Einfach nur schön, liebe Bella!
    Wieder eine Sache, die ich mir merken muss und wenn ich noch Zeit finde, auch vielleicht noch werkeln werde!
    Was kommt morgen? Freu!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Bella,
    deine Naschtüten mit den Weihnachtsmandeln sieht ja zucker süß aus. Gefällt mir sehr gut. Das werde ich bestimmt auch noch vor Weihnachten nachwerkeln :-)

    Vielen Dank für deine täglichen wunderschönen Inspriationen. Ich freu mich schon wieder auf morgen, wenn ein neues Türchen bei dir auf geht :-)

    Lieber Gruß
    Carmen

    AntwortenLöschen
  65. Hallo Bella,
    ich schau sehr oft bei dir rein,und bin immer wieder begeistert über die vielen schönen Sachen die du zauberst.Die Tütchen sind seehrschön,auch der Flügel interresiert mich,wo gibt es den,auch die Mandeln mit dem TM (mein Sohn besitzt so ein Ding)würdr ich gern mal ausprobieren.Nur wenn es deine Zeit erlaubt,vielleicht eine kurze Anleitung?
    So, hab mich endlich getraut einen Kommentar abzugeben,war gar nicht so schlimm.Hatte mich schon vor Tagen als Mitglied eingetragen,weis aber nicht ,ob es funktioniert hat,JA,JA,die Anfänger.
    Liebe Grüße
    Brigitte Schmidt

    Zeit erlaubt,vielleicht eine kurze Anleitung.Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Flügel sind mit einem Sizzix-Die gestanzt und für die Mandel werden folgende Zutaten benötigt:

      200g Mandel, 10g Butter, 80g braunter Zucker, ca. 1/2 TL - 1 TL Zimt, 10 g Wasser

      Mandel, Butter, Zucker und Zimt 5 Minuten/Varoma und Rührstufe....
      Danach 10g Wasser hinzugeben und nochmal 10 Minuten / Varoma auf Stufe 1 rühren!

      Mandel auf einem Teller vertteilen - fertig!

      Löschen
  66. Wirklich niedliche Tüten. Diese Engelsflügel muss ich mir glaub ich auch noch kaufen. Ich steht total auf Engel und deren Flügel.

    Ichhoffe DU hattest auch was schönes im geputztem Stiefel und wünsche eine Gute Nacht.

    Lieber Gruß
    Inga

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Bella,
    so eine schöne Geschenkidee und mit dem Filzflügel
    finde ich es besonders hübsch!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  68. Und wieder bin ich restlos begeistert über diese tolle Art der Verpackung!!

    Aber mal dumm gefragt, wie macht man denn MAndeln selbst? .. also diese Zuckermandeln. Auf die Idee bin ich noch nie gekommen *neugierigguck*

    Und das mit den Tüten hab ich nicht verstanden, wo ich schauen soll?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Mandeln habe ich mit dem Thermomix gemacht und die Tütchen gibt es über DaWanda im Shop von Alexandra Renke

      Löschen
  69. Diese FIlzflügelchen sind ja echt putzig!
    LG Steffi B aus B.

    AntwortenLöschen
  70. Oh wie toll sind die anhänger. Mit dem filz ist das richtig klasse.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  71. Die machen richtig was her, und schon hat man ein kleines Mitbringsel! Toll, Deine Ideen! Liebe Güße...Marion

    AntwortenLöschen
  72. Yummi und so schön verpackt, vor allem mit dem Flügel und den Glöckchen.
    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  73. Das sind aber wirklich "süße" Tütchen, lecker.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  74. schöne Idee! Da freut sich bestimmt jeder Beschenkte

    AntwortenLöschen
  75. Mmmmmh lecker Mandeln, die hätte ich jetzt auch ganz gerne.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  76. Ich habe jetzt alle Zutaten für die Mandeln beisammen und werde morgen mal meinen TM arbeiten lassen,
    bin wrklich riesig gespannt wie sie schmecken, dann wüßte ich endlich was für eine Kleinigkeit ich dieses Jahr verschenke!
    Gruß Tine

    AntwortenLöschen
  77. Oh wie wunderschön!
    Ich mach mir morgen ne neue Ladung Weihnachtsmandeln :D
    Deine sind wirklich absolut traumahft verpackt!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  78. Hallo Bella! Mich würde interessieren, mit welcher Schriftart du "Naschtüte" geschrieben hast. Lieben Dank und viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen