Dienstag, 20. November 2012

Mit vielen Kugeln

Heute möchte ich dir die erste Karte vom vergangenen Wochenende aus dem Karten-Workshop der Papierwerkstatt zeigen. Yvonne und Susanne hatten den Karten-Workshop in kleine Gruppen eingeteilt ... damit meine ich, dass die Kartendesigns farblich gruppiert waren und zu einer Gruppe gehört diese Karte mit den vielen Kugeln.
Nicht, dass das Papier schon genug Kugeln hätte ... da haben wir auch noch eine zusätzliche Kugel gefaltet und an der Karte bzw. der Schneeflocke mit dem Brad befestigt. Als Einleger hat die Karte noch ein festes Transparentpapier bekommen und alle drei Seiten sind mit einer Klammer zusammengehalten, die sich ganz leicht öffnen lässt....

Kommentare:

  1. Boa, das Papier ist aber schööööön
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Das ist die einzige Karte, die mir vom Sonntag noch fehlt. Schön war's, das Wochenende!

    AntwortenLöschen

  3. Liebe Bella,
    das Papier hat wirklich genug Kugeln, aber die schöne Schneeflocke mit der 3D Kugel macht die Karte perfekt!
    Hab einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. liebe Bella!
    was für eine schöne Idee ... muss doch gleich mal schauen, dieses papier liegt hier auch noch irgendwo auf meinem tisch :D

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Diese 3-D Kugel ist cool...und alles so schön auf einander abgestimmt! LG Tanja

    AntwortenLöschen