Mittwoch, 10. Oktober 2012

Ton in Ton ... mit Naturtönen

Diesen Monat wird es noch ein paar Geburtstagskinder geben und für eines dieser ist die heutige Karte gedacht. Die wunderschöne Doldenblüte von Memory Box macht sich doch hübsch auf dem Ton in Ton Kreis von Spellbinder - oder. Und Dank der Nachhilfe von Annika, klappt es nun auch mit dem Rundnähen ohne Schwierigkeiten :-)
Das Papier stammt wieder aus dem Oktober-Kit der PaWe


Übrigens: DANKE für die vielen und lieben Kommentare zu der glitzrigen Karte von gestern --- ich seh schon, so langsam müsste es mal mit der Winter-Weihnachtsproduktion hier beginnen ;-)

Kommentare:

  1. Die Dolde gibts auch von kesi,
    aber unglaublich teuer!
    Mal googeln, ob die von Memorybox
    günstiger ist...
    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja - sie ist wesentlich günstiger!

      Löschen
  2. Schön ist die wieder geworden, die Farbkombi gefällt mir ausgesprochen gut! :) Liebe Grüße...Marion

    AntwortenLöschen
  3. tolles Papier und geniales Blümchen, genau richtig für Geburtstagskinder!
    Lieben Gruss
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, - die Farben passen zu Jahrezeit und dieses Ton-in-Ton kommt super! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Karte, die Blume ist sehr schön. Sie ist vor einigen Tagen bei mir eingezogen.
    Tja rund nähen ist schwierig, gibst du den Tipp von Annika weiter, ganzliebfrag? Ich ziehe zu doll sodass die Zick-Zack Naht nicht gleichmäßig wird.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip ist es keine große Sache ... immer schön das Füßchen im Auge behalten, dass dieses schön gleichmäßig an der Kante läuft

      Löschen
  6. Griaß Di Bea,

    also i wollt ja etz genau des gleiche Fragen wie die Andrea... ;o)
    Des is wahnsinn, wia Du die tolle Runde Naht hinkiragst.... i hob des scho a paar mal ausprobiert und ganz ehrlich.... krumm und schief :o(

    I wünsch Dir einen wunderbaren und kreativen Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bella,

    die Karte ist großartig, die Farben super und natürlich die Dolde. Einfach gigantisch.
    Danke fürs Zeigen.
    Einen sonnigen Tag wünscht Dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön !!!! Aber bestimmt Nichts für eine Anfängerin wie ich. Da kann man nur bestaunen und auf eine so tolle Karte hoffen:-)

    Liebe Grüsse aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bella,
    die Karte ist wunderschön und die Kreisnaht perfekt.
    Aber allein das Füßchen im Auge zu behalten reicht nicht. Gibts da noch einen Trick?
    Liebe Grüße Helene

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bella,
    deine Werke der letzten Zeit sind allesamt wieder wunderschön geworden.
    Über den Tipp für´s gescheite rundnähen würde ich mich auch freuen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bella,
    na Du haust hier aber gerade ein Meisterstück nach dem nächsten hin! Wunderschöne Karte! DIE kommt garantiert auf meine to-lift-Liste :-)

    Soooooo schön!
    GLG Annika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bella,

    was für ein schönes Kärtchen, ganz fein!!! Diese Naht ist sowas von perfekt, aber wann ist schon etwas nicht perfekt bei Dir?
    Tja, da wird mir schmerzlich bewusst, dass ich immer noch nicht nähen kann und auf dem Workshop habe ich michs auch nicht getraut, so`n Mist!

    Also bewundere ich weiter Deine tollen Nähte auf den Karten und frage mich, wann mich der Ehrgeiz packt es zu lernen.

    Herzliche und kreative Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen