Sonntag, 18. März 2012

Beweglicher Schmetterling

Hier also nun die Pillow Box von Stampin Up mit einem beweglichen Schmetterling, der sich mit Glück richtig schön im Kreis dreht .... ein toller Effekt wie ich finde!

Wenn ich demnächst mal dazu komme, möchte ich auch versuchen eine Karte oder andere Verpackungsart mit einem beweglichen Element zu machen - mal schaun....
Durch die Lochstanzung und mit Hilfe der Abstandspads bekommt man die 'Bewegung' in und an die Verpackung :-)

Kommentare:

  1. Geniale Idee!!!
    Danke für´s Teilen!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ja das sieht ja toll aus! Wie funktioniert das denn?
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula

      Vielleicht schaffe ich es ja, wenn ich es demnächst nochmal umsetze, eine Anleitung dazu zu machen - auf jeden Fall ist es gar nicht schwer:
      Ich habe in die Box einen 3/4" Kreis gestanzt, von innen und außen je einen 1" Kreis mit 3D-Pads befestigt und außen auf den Kreis dann den Schmetterling geklebt - fertig!

      Löschen
    2. Danke für die prompte Hilfe!!
      Ich kenne das von den Karten nur mit
      cent-Münzen von innen und aussen...

      Löschen
  3. nicht nur hübsch, auch noch genial raffiniert...!!!
    Geradeauskullern kannte ich ja schon, aber im Kreis ???
    wow!

    lg angelika

    AntwortenLöschen
  4. Eine superschöne Pillowbox!!!!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir seeeeehr!
    wünsche dir einen schönen sonntagabend!
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  6. wow echt toll gemacht, wunderschön
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich kenn ja schon vieles, aber das ist mir jetzt doch neu. Sehr genial! Und bei der schönen Farbkombi muss es jetzt doch endlich richtig Frühling werden! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  8. An der Anleitung wäre ich ja auch sehr interessiert. Toll, Bella. Das habe ich so ja noch garnicht gesehen! Und die Box ist natürlich wieder mal herzallerliebst gestaltet! Och nööö, ich sehe es schon, nun brauche ich dieses Osterset doch noch und das nur wegen diesem Zweig!
    Ach Bella, Deinen Blog zu besuchen, geht ab und an wirklich ins Geld (frei nach dem Mott: will auch haben!)
    Frohes Schaffen und nun endgültig eine gute Nacht
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fragt sich nur, welcher Blog-Besuch in´s Geld geht - nur gut, dass ich mich traue in den USA zu bestellen, sonst dürfte ich gar nicht mehr zu Dir :-)

      Jetzt aber wirklich in´s Bett, dass hast Du doch schon für über einer Stunde geschrieben *tsss*

      PS: Anleitung folgt - früher oder später :-)

      Löschen
    2. Ich meinte natürlich "nicht" traue....

      Löschen
  9. hi ... ihr nachteulen!

    eine wunderbare idee, das kullern "in rund" ... einen guten start in die neue woche und auf bald einmal

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Eine geniale Idee, liebe Bella!
    Einen schönen Tag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. wow...die Pillowbox ist ganz zauberhaft, liebe Bella. Der Stempel macht sich hervorragend auf
    der Box...wunderschön, wie auch der "kullerende"
    Schmetti!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Box und die Farben sehen total klasse aus. Ich kenne zwar die Kullerkarten aber diese Technik ist mir neu. Absolut faszinierend.

    AntwortenLöschen