Sonntag, 8. Januar 2012

Da war doch noch was {Anleitung}

Gestern hatte ich zwar geschrieben, dass ich jetzt wohl alle weihnachtlichen Werke gezeigt habe....aber: eine Anleitung habe ich Euch noch vorenthalten :-) Diese hatte ich für den Adventscrop im dp-Forum gemacht.... ich denke, mit etwas Phantasie könnt Ihr diese auch umwandeln und vielleicht eine frühlingshafte Verpackung daraus machen --- einfach mal versuchen! Hier ist nun Päckchen, in dem ein Badeessenz verpackt ist....



Nun geht es Schritt für Schritt an die Herstellung...

Nehmt die Maße Eures Geschenkes (Länge x Breite x Tiefe) und stellt entsprechend eine Banderole her.Ich hab mir für die Essenz einen Streifen von 25cm x 8cm geschnitten und diesen bei 6cm / 7,5cm / 17,5cm und 19cm gefaltet
Die Banderole wird zusammengeklebt und das Geschenk muss jetzt gut hineinpassen....

Nun wird die äußere Banderole hergestellt: Hierfür aus Patterned Paper einen Streifen von 21cm x 10cm schneiden und an der langen Seiten bei 8cm / 9,5cm / 17,5cm und 19cm falten. An die kürzere Lasche kann noch ein gestanzter Borderrand geklebt werden

Für die Vorderseite und zum Verschließen der Verpackung benötigt Ihr jetzt noch ein schönes Element - ich habe mich für einen Stern entschieden, den ich mit einem Brad auf einem ausgestanzten Kreis befestigt habe. Das Element wird nun mit Abstandsklebepunkten auf die Vorderseite geklebt!

ACHTUNG! Die Pads nur auf die untere Hälfte kleben, sonst lässt sich die Lasche zum Verschließen nicht dahinter schieben



Die äußere Banderole wird nun um die Innere samt Geschenk geschlagen und mit der Lasche verschlossen

Viel Spass beim Nachwerkeln ..... und vielleicht wollt Ihr ja auf Eurem Blog erwähnen, wo Ihr die Anleitung her habt, sofern Ihr die Verpackung einstellt ..... und wie gesagt, die Verpackung könnt Ihr ja der Größe Eures Geschenkes anpassen ---- es muss nicht unbedingt eine Badeessenz hinein :-)

Ups.... beim Einstellen sind jetzt zwei Fotos "verloren" gegangen, ich hoffe die Anleitung ist trotzdem noch einigermaßen verständlich?!

Kommentare:

  1. Hm.. hatte ich beim adventscrop doch glatt übersehen... dabei ist das eine geniale Idee:2 Banderolen umeinander ...vorallem,wenn das zu verpackende Stück im Format etwas größer ist , und ein Bogen Papier sonst nicht reicht.

    Die Gestaltung ist wie immer superschön.

    lg und einen schönen Restsonntag

    angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bella,

    vielen Dank für die Anleitung.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bella,
    vielen Dank für Deine Anletiung.
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bella,

    vielen Dank für die super Anleitung zu der tollen Verpackung - so etwas, kann Frau immer gebrauchen.
    Ganz lieben Dank:-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Die Verpackung ist ja wieder zauberhaft, liebe Bella. Danke für die Anleitung. Sie wird bei nächster Gelegenheit nachgewerkelt! ;)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  6. So einfach, und doch so effektiv! Sieht klasse aus, - danke für die Anleitung! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Lieben Dank für die Anleitung @Bella.
    Mir gefällt es besonders gut,dass man hier nicht so viel knicken muss , sondern das "einfach" mit einer inneren und äußeren Verpackung löst. Werde ich ganz sicher nachwerkeln :-)

    Liebe Grüße aus Hamburg
    von Maren

    AntwortenLöschen
  8. Prima Idee, und es geht so schön schnell.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee und für viele kleine Geschenke einsetzbar.

    Danke für die Anleitung

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch ist Deine Verpackung geworden, liebe Bella und vielen Dank für die geniale Anleitung !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bella,
    für das neue Jahr wünsche ich Dir alles Liebe und Gute!
    Ich hab gesehen, dass Du den Scor Pal benutzt. Schon lange überlege ich, ob ich den "brauche". Was meinst Du, benutzt Du den oft (Inches oder cm)?
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. @Karin:
    Ich habe den Scor Pal in cm.... vor allem für Verpackungen und natürlich das falten von Karten ist es toll ---- gerade wenn man etwas in "Massen" macht :-)

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Verpackung und vielen Dank für die Anleitung.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bella,

    ich war begeistert für diese tolle Idee von dir, vor Weihnachten habe ich sie verschenkt und sie kam toll an. Danke dir.

    Gruß
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bella,
    ich bin gerade deine Verpackung am nachwerkeln...und wollte mir auch in einem die
    Maße mopsen, aber mein Inhalt ist wohl etwas größer...tztztz, das kommt davon, wenn man es sich
    mal einfach machen will ;-)
    Deine Anleitung ist wie immer super!!!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann pack doch einfach was andres rein :-)

      Ich würd auch gern mal hier & da ein paar Anleitungen "mopsen" nur wann?!?

      Ich wünsch mir MEHR Zeit!!!!

      Löschen