Montag, 5. Dezember 2011

Kiga-Adventskalender {..5..}

Ihr wollt doch sicher auch noch ein paar Adventskalender sehen - oder? Da fange ich hier mal mit dem für meine KiGa-Gruppe an .... 27 SU-Milchtütchen gestanzt, fefalzt, gefaltet und geklebt..... Band, Kordel, Stern und Zahl dran und drauf ---- fertig :-) Okay, so schnell ging´s dann doch nicht, aber pünktlich am 1.12. standen die Kästchen auf unserem Krippenweg - auch wenn ich bis Nachts daran gewerkelt habe...



Tja, und jeden Tag wird nun nach unserem Adventskreis das richtige Kästchen gesucht :-)

Kommentare:

  1. Bella, ich glaube dein Tag hat mehr als 24 Stunden! Was du nicht so alles werkelst!
    Die Kinder haben sich mit Sicherheit sehr über den Adventskalender gefreut!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar! Da wär ichauch gern Kind in deiner Gruppe :-)

    gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Milchtüten!!! Super schön!

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Da möchte ich doch auch noch einmal in den Kindergarten gehen!
    Schönen Abend noch & vielleicht verrätst und auch noch wie man die Milchtütenkartons bastelt!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. ... in deiner Gruppe wäre ich auch gerne Kiga-Kind gewesen:-)Die Kinder wissen hoffentlich, was sie an dir haben.

    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Bei dir sieht immer alles so "edel" aus. Na, da haben sicher alle Kinderaugen gestrahlt.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. 27??? Nehme an das es 27 Kinder sind. Bei meinem sohn im Kindergarten haben sie leider garnichts in der Art :-(

    Denke das "deine" Kinder sicher eine riiieeesen Freude daran haben.

    Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön...da möcht man doch glatt wieder in den Kindergarten!

    lg angelika

    AntwortenLöschen
  9. Diese Milchtüten sind einfach super! Und soo vielseitig verwendbar!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. @Jenny:
    Die Milchtütchen sind mit einer Stanzform von Stampin Up gemacht1

    @Martina:
    Ja, ich habe 27 Kinder in der Gruppe... daher 27 und nicht nur 24 Kästchen :-)

    Wie, bei Euch im KiGa gibt es sowas nicht?!
    Das könnte ich mir gar nicht vorstelle - eine Adventszeit im KiGa ohne A-Kalender, Krippenweg, Advenststündchen etc. .....
    Das gehört doch einfach dazu um den Kleinen auf diese Art & Weise auch die Bedeutung von Weihnachten zu vermitteln.....

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön! Da fühle ich mich doch glatt in meine Schulzeit zurückversetzt (im Kindergarten hatten wir so etwas nämlich leider auch nicht). Was für eine Arbeit!

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ich frag mich immer wieder, wann du das alles machst, - brauchst du keinen Schlaf??!? Unsere Lütte war heute auch im Kiga dran mit Adventskalender öffnen, - sie hatte einen Gutschein mit "du brauchst morgen nicht abwaschen"...
    Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Bella, ich finde es wirklich wunderschön, wie ihr den Kindern den Sinn von Weihnachten weiter vermittelt. Ich finde es wirklich mehr als schade, daß es das und dort nicht mehr gibt. Bleibt auf diesem Weg, bitte !!!!

    Du hast Dir wirklich wieder sehr viel Mühe und Arbeit mit dem Adventkalender gemacht, aber das Strahlen der Kinderaugen ist dann der Dank dafür !!!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  14. Ich staune immer wieder über Deinen Eifer mit dem Du für andere schöne Dinge werkelst,

    lg Kerstin G.

    AntwortenLöschen
  15. Super schön sieht es auf dem Foto aus, noch viel besser bestimmt auf dem Weg zur Krippe dekoriert.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. ohh, da wäre ich auch gerne wieder im KiGa...ich kann mich nicht erinnern oder doch, jeden tag durfte jeder ein türchen aufmachen, aber ich glaube da waren nur bilder drin-ist schon zu lange her!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Toller Kalender - tolle Arbeit in eurem Kiga - bei uns war es auch so und die Adventkreise liebe ich auch. Nächstes Jahr möchte ich auch einen Milchtütenkalender machen.
    GGLG Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bella, der Kalender ist super schön geworden und ich weiß wieviel Arbeit da drin steckt, deswegen sage ich "Hut ab". Ich freu mich jeden Tag bei Dir vorbei zu schauen!

    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Wunder, wunderschön ist dein Adventskaldender ;-) ich wär soooooooo gern
    bei dir KIGA-Kind.

    Die Milchtütenstanze ist schon auf meinem Wunschzettel, ich glaub der diesjährige wird immer länger bei
    deinen Versuchungen ;-)

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Isabell,
    Leider giebt es Kindergärten in denen die Erzieher es ablehnen die Christliche Kultur zu vermitteln. Bei uns im Ort giebt es auch einen von 4. Glücklicherwiese waren meine Kinder nicht dort. Umso löblicher ist es dass du dich so für deine Kids angaschierst.

    LG Petiwiesel

    AntwortenLöschen
  21. Da ich noch nicht
    lange das Internet für
    mich entdeckt habe,
    fehlt mir noch so
    Einiges um immer
    informiert zu sein.
    LG Karin

    AntwortenLöschen