Mittwoch, 12. Oktober 2011

Greif nach einem Zettel...

wer kennt es nicht, wie oft sucht man schnell ein Notizzettel und hat gerade keinen griffbereit. Mit dieser Notizzettelbox sollte es nicht mehr vorkommen :-) Ich habe sie für meine Schwägerin gemacht, die letzte Woche ein kleines, nettes Dekolädchen eröffnet hat und da dachte ich mir, kann man so etwas doch sicher gut gebrauchen....


Verwendet habe ich auch diesmal wieder das Oktober-Kit der Papierwerkstatt....

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Eröffnungsgeschenk.
    Da wird sich deine Schwägerin bestimmt drüber freuen.

    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja nett. So eine kleine Box kann man wirklich immer gebrauchen.
    Die Farben sind auch total klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Geschenk! Zettelchen sind ja nie weg und dann noch so schön verpackt, - richtig toll! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  4. liebe bella,

    oh ja, dass mit den zetteln ist wirklich immer so eine sache. ständig braucht man sie ... und nie hat man sie griffbereit! super schön ... von welcher firma ist denn dieses geniale papier mit den grünen blättchen ... hach, ich brauche dieses kit ... ganz schnell!!!!!!

    lg
    Silke

    p.s. heute sehr spät kommentiert ... komme gerade erst vom kalligraphie-kurs!

    AntwortenLöschen
  5. Total schöne Zettelbox! Da greift man dann doch bestimmt gerne mal zu um sich eine Notiz zu machen :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bella,

    ein tolles Geschenk für Deine Schwägerin ist das geworden.

    Und Du hasts recht. Zettel kann man immer gebrauchen und so schön dekoriert, ist das ein richtiger Hinkucker.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden. Macht ordentlich was her und ist doch schön schlicht, so wie ich das mag :) Und die Idee ist sowieso super! :)

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wunderschön aus.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schönes sinnvolles Geschenk für eine Ladeneröffnung.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. @ALL: Danke für Eure lieben Worte

    @Silke: Hm - ich glaube das Papier ist von American Craft... bin mir aber nicht ganz sicher - kann aber auch nicht mehr nachschaun, da alles aufgebraucht ist :-)

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee - und wunderbar umgesetzt - gibt es von der Zettelbox evtl. eine Faltanleitung?
    Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  12. ich bin gar nicht so anonym ;-D - Sorry

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bella,
    wie immer: sehr schön, tolle Farben. Wollte mal Deine Anleitung nachbasteln und habe noch 'ne Frage: Welches Format haben Deine Zettel und wo kriegst Du die immer her?? Denn alle selber zuschneiden ist etwas mühsam und wird bestimmt nicht so akurat.
    LG
    Martha

    AntwortenLöschen
  14. @Martha: Die Zettel haben diese Standartgröße von den "normalen" quadratischen Notizzettelchen die es in jedem gut sortierten Schreibewarenladen gibt....

    @Conny:
    Schau mal in der Seitenleiste unter Anleitungen... dort findest du die Anleitung für die Zettelbox

    AntwortenLöschen