Freitag, 19. August 2011

Es ging um´s Papier...

Da sich Sabine für Ihren Sohn Buttons gewünscht hat und wenn möglich auch mit einem Dino, habe ich ihr zur Auswahl mal das frisch gekaufte Papier abfotografiert und geschickt und daraus natürlich auch gleich *Probebuttons* gemacht, die rasch einen neuen Besitzer gefunden haben:-)

Mittlerweile wähle ich das Papier das ich kaufe, schon passend für die Buttons --- welche Motive, welche Größe eignen sich am besten? Diese zum Beispiel sind perfekt....
Und für was sich Sabine entschieden hat, zeige ich Euch später - also nochmal rein schaun!

Kommentare:

  1. Hallo Bella
    Die Buttons sehen ja superklasse aus. Gibts dafür eine Anleitung? Ich habe keine Ahnung wie man die macht.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    GGLG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Hej Bella, ich bin regelmäßige Leserin Deiner tollen Seite und habe schon soooo viele Inspirationen von Dir bekommen. Die Buttons sind perfekt. Ich würde sie gerne zum Schulanfang verschenken. Wie machst du sie?

    Liebe Grüße sendet Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Buttons sind so Zucker. Ich brauch auch so eine Maschine, ist ja der Wahnsinn. LG, Julie

    AntwortenLöschen
  4. @Gundi & Nicole:

    Die Buttons mache ich mit meiner Buttonsmaschine! Button, Papier, Folie rein, drehen, drücken, Rückseite mit Nadel rein, wieder drehen, drücken - fertig :-) .... von daher ne Anleitung gibts da keine

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Teilchen, die sind soooo süß! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  6. oh ja, dieses Papier ist perfekt für Buttons. Das mit den
    Dinos ist echt süß und das mit den
    Sternen ist ja ein echter Kracher.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen