Sonntag, 5. Juni 2011

Was für ein Sonntag...

So habe ich mir den Tag heute auch nicht vorgestellt.... heute morgen war ich noch in Obernburg beim Römerlauf - nee, 5 oder 10km bin ich nicht mitgelaufen - wir haben die Läufer mit Guggemusik angefeuert! Als ich Zuhause war dauerte es nicht lange, da zog ein heftiges Gewitter auf... Das zunächst nicht das Schlimmste - plötzlich bemerkte ich, dass unter meinem Scraptisch der Boden feucht ist und das Wasser wurde immer mehr und mehr...

Sämtlichste Handtücher zusammen gesucht und versucht das Wasser zu stoppen! Ich wusste echt nicht, mit was ich als erstes anfangen soll: versuchen das Wasser zu stoppen oder sämtlichste Regale, Papier, Materialien etc. in Sicherheit zu bringen!
Ich hätte heulen können, wenn das Wasser in Massen fast das ganze Scrapzimmer füllt.... aber nicht nur dieses auch die Abstellkammer war plötzlich voll mit Wasser....
Im Moment steht noch alles kreuz und quer bis alles wieder richtig getrocknet ist..... aber die undichte Stelle im Dach ist allerdings auch noch nicht geschlossen
Dabei wollte ich heute so viele Hochzeitskarten, Alben, Geschenke machen ---- nichts war´s

Auch außerhalb ging es heftig zu..... richtige Schlammlawinen suchten sich kreuz und quer den Weg.... noch immer sind Helfer im Einsatz.....die Feuerwehr und THW vom ganzen Landkreis waren vor Ort. Viele Keller - auch unserer - liefen voll Wasser....
Reißende Wassermassen wohin man schaute....




Kommentare:

  1. da ich auch ein hochwasser gebrandmarktes Kind bin schick ich euch mal liebe Wünsche rüber - auch wenn sie grad nicht wirklich helfen - auf dass das Wasser bald abzieht....

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh....ich hoffe, dass es bald wieder besser bei Euch aussieht und das Wasser weggeht! Wir hatten die letzten beiden Jahre auch unseren Keller unter Wasser....bis das alles wieder trocken ist und der Schaden behoben...ich wünsche dir alles Gute und denk an dich!!
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. hallo bella,

    dabei fing der tag so gut an ... eure musik war echt spitze und hat auch mich ins ziel "getragen" :-)

    bei euch scheint aber das anschließende gewitter echt deutlich heftiger ausgefallen zu sein, als bei uns. hoffentlich findet ihr die undichte stelle im dach schnell und die feuchtigkeit in euren räumen gut abtrocknet.

    sehen wir uns am mittwoch abend?

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Oje ich habe heute morgen in de Zeitung gelesen das es bei Euch so schlimm war. Wir haben ja Gott sei Dank immer nur im Keller Wasser und das hält sich meist in Grenzen. Aber bei dir das ist wie im Albtraum.
    Ich hoffe ihr habt bald wiede klar Schiff.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. oh du liebe sch....
    hoffentlich sind keine ärgeren schäden entstanden!!!

    lg, tina

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Bella , das tut mir echt Leid für dich und ich denke an dich und hoffe das du dich schnell von dem Schreck erholst und bald wieder in deinem Zimmer basteln und werkeln kannst. Gut dass du es so schnell bemerkt hast und den Schaden hoffentlich in Grenzen halten konntest, wenn auch die "unnötige" Arbeit drumherum nicht toll ist.
    Liebe grüße
    Katrin aus dem Rheinland.
    P.S. danke nochmal für den Tip mit den Sprüchen, das Kommunionalbum für meine Nichte ist gut angekommen.

    AntwortenLöschen
  7. Oh Mann, was für ein Sch..ß, ich habe auch gerade in der Zeitung gelesen, dass es bei euch im Ort so schlimm war und dachte noch, hoffentlich war bei Bella nichts.

    Hoffentlich ist die undichte Stelle bald repariert, ich wünsche dir alles Liebe.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ach je, du Ärmste! Hoffendlich halten sich die Schäden bei euch in Grenzen und ihr könnt es "nur" unter ärgerliches Erlebnis verbuchen!Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  9. Ach Bella,
    da können wir nur hoffen, dass das Wasser in den Mengen nicht wiederkommt, bis euer Dach wieder dicht ist! Aber den schönen Papieren ist nichts passiert?
    Liebe Grüße aus Berlin
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. DANKE Euch für Eure Worte....Eben war schon wieder ein heftiges Gewitter mit Regen in Massen und wir haben im KiGa Waldwoche....
    Bei uns auf den Straßen laufen immer noch Aufräumarbeiten ---- der Schmutz ist echt heftig...

    @Silke: ja, wir sehen uns am Mittwoch - wenn bis dahin bei uns die Welt nicht untergegangen ist :-)

    AntwortenLöschen
  11. Oh Bella,
    ich habs heute morgen in der Zeitung gelesen - das tut mir aber leid!
    Hoffentlich konntest du wenigstens das Papier in Sicherheit bringen und deine tolle schon fertigen Werke.
    LG und mein tiefstes Mitgefühl
    Carola

    AntwortenLöschen
  12. Oh nein! Das seh' ich ja jetzt erst. Wie grausam! Ich hoffe, du konntest vieles retten....
    Liebe Grüße aus dem ziemlich trockenem Norden....Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Ui Bella, das ist aber heftig!!! Ich hoffe, dass der Schaden bald beseitigt ist und keine neuen Gewitter mehr kommen!
    Liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen