Samstag, 20. November 2010

Toll wars....!

Nach einer SEHR kurzen Nacht (bin erst um 4.15 Uhr ins Bett und um 7.00 Uhr wieder raus), ist der erste Tag vorbei und es war echt richtig toll und erfolgreich!
Obwohl ich am Anfang etwas Bedenken hatte, wie ich so alleine die ganze "Bude" am Besten füllen kann, hat alles wunderbar geklappt! Der kleine schnuckelige Adventsmarkt vor der Mohnblume wurde wunderbar angenommen und die Besucher waren total begeistert und meine Sachen kamen richtig gut an.
Jetzt muss ich mich erstmal noch etwas aufwärmen und dann schauen, was ich morgen noch mit auf den Kathreinermarkt nehme und was für das nächste Wochenende übrig ist --- auf jeden Fall gibt es einiges zum "nachproduzieren"
Hier mal ein paar Bilder:




Übrigens: am 19. November 2011 findet das Ganze wieder statt und ich darf dabei sein ;-)

Kommentare:

  1. Was würd' ich drum geben in Deiner Nähe zu wohnen.
    Dein Stand sieht sooo einladend aus! Ich kann gut verstehen, das Deine Sachen gut angekommen sind :)
    Sie sind der Hammmmer, Bella!

    AntwortenLöschen
  2. An Deinem Stand könnte ich garantiert nicht vorbeigehen - so beeindruckend und liebevoll gestaltet schaut alles aus!
    Es sind wirklich superschöne Sachen!!!

    LG
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Bella, das hast du aber sehr hübsch gemacht! Und Deine Werke sind ja sowieso toll!
    Ich wünsche Dir auch für heute viel Spaß und Erfolg.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Wer da nicht kauft, ist selber schuld. Wieso wohnen wir sooooo weit auseinander? Super schöner Stand und die Sachen müssen ja auch einfach nur gut ankommen. Weiterhin viel Erfolg. Hast du dir auch verdient.

    Liebe Grüße aus der Heide, ines

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so klasse aus, - ich hoffe, die Leute wussten es zu schätzen und haben fleißig eingekauft! Ich hätte wahrscheinlich den kompletten Inhalt meines Geldbeutels bei dir gelassen und meinen Mann dann auch noch angebettelt....hoffe, der heutige Tag war ebenso schön! Fleißige Biene du! LG Tanja

    AntwortenLöschen