Sonntag, 17. Oktober 2010

Es nimmt kein Ende...

...immer wenn ich denke -okay, jetzt kannst du dich endlich an die Sachen für die Adventsmärkte setzen - klingelts an der Haustüre oder das Telefon und eine Bekannte braucht ganz dringent eine Karte, ´ne Verpackung....oder so wie hier einen Schwung Einladungen und Menükarten für die Goldene Hochzeit ihrer Großeltern....
Und weil ich ja nicht NEIN sagen kann, mach ich es natürlich auch ;-)

Die Menükarten haben die gleiche Aufmachung, wie die Einladungen...
MATERIAL:
strukturierter und geprägter Cardstock, Text- und Herzstempel: Butterer, Spellbinders, 3D Pads, Border: Stampin´Up

Kommentare:

  1. Wunderschön Bella. Wie immer! Wobei, eigentlich müsste man Dich "fleissiges Lieschen" nennen!
    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Das du das tun magst, diese Massenproduktion...-für mich ist das ja nix. Aber wunderschön geworden sind sie und eine tolle Farbkombi! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoller Farben, eine sehr stimmungsvolle Einladung. einfach wieder mal SEHR, SEHR schön!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bella ;-)
    Wie immer- was du uns hier zeigst! Einfach wunderschön, edel und ansprechend.

    Soso, du kannst nicht *Nein* sagen ? Das solltest du als Pädagogin noch ein bissken üben. ;-))

    Wenn du nicht *Nein* sagen kannst- dann hoffe ich, das du das nicht kostenlos machst. Oder ? Schließlich sind deine Arbeiten wie aus einer Papiergeschäft und kosten Material & Zeit.

    Schönen Start in die nächste Woche.

    Brooke

    AntwortenLöschen
  5. @Brooke:
    Nee, nee...bei den Kids hab ich gar kein Problem *Nein* zu sagen - aber wenn es um´s scrappen geht, da kann und will ich es einfach net ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, wie immer. Du schaffst das schon. Liebe Grüße und vorallem nochmal sonnige, ines

    AntwortenLöschen
  7. Du bist zu gut für diese Welt...
    Kannst nicht Nein sagen und dann noch so wunderbare Sachen zaubern....

    Tolle Karten

    Lieben Gruß
    Manu (miss marple)

    AntwortenLöschen
  8. Das kommt mir so bekannt vor -das klingeln an der Tür ;)
    Tolle Karten und irgendwie schafft man es dann immer alles fertig zu bekommen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen